Ein Notruf der besonderen Art erreichte mich, Volker Behrendt, heute Morgen, dank Druckfehler im Rundschreiben der Herzogenrather Verwaltung. Somit erreichte mich ein Notruf über meine private Handynummer von einer 91 jährigen Dame aus Kohlscheid. Ihre Verbindung zur Außenwelt besteht hauptsächlich aus Internetkontakten. Dank unserer Hilfe hat sie ab morgen wieder Internet und Laptop zur Verfügung!

Die Hilfe kommt an, wo sie gebraucht wird!

Die Corona-Krise trifft zwar auch Herzogenrath mit voller Wucht, aber wir stehen dem entgegen und helfen, wo Hilfe gebraucht wird!

Für ein Leben in Wohltat. Sie finden uns, wir sind für Sie da!

„Einem Menschen zu helfen, mag nicht die ganze Welt verändern, aber es kann die Welt für diesen einen Menschen verändern!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.