Priv. Arbeitsvermittlung

Als private Arbeitsvermittlung wird die Besetzung offener Stellen durch Privatunternehmen bezeichnet. Ziel ist es, Anbieter und Nachfrager zu einem Vertragsabschluss für ein Beschäftigungsverhältnis zu führen. Die Bundesagentur für Arbeit fördert die Arbeit durch Ausgabe eines Vermittlungsgutscheins o. Aktivierungsgutscheins um arbeitslose Menschen Aus dem Leistungsbezug (ALG I o. ALGII) in ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zu führen.

Wir streben aktuell die Zertifizierung zur Annahme von Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheine an.

Wir werden Sie in Kürze weiter informieren.